Heimspiel gegen Jugenheim | 06. Dezember 2019

Ein weihnachtliches „Hallo“ in die Hobbyrunde! Unser letztes Spiel in diesem Jahr fand gegen den TV Jugenheim statt. Trotz fehlender moralischer Unterstützung unseres Trainers, konnten wir die Begegnung deutlich mit 8:0 Spielen für uns entscheiden. So deutlich wie das Gesamtergebnis war auch das Ergebnis in jedem einzelnen Spiel. Wir konnten alle Spiele in zwei Sätzen zu unseren Gunsten entscheiden.

Unsere Damen, Susanne und Selina, konnten im Einzel und Doppel überzeugen. Auch im Mixed von Selina und Marco brannte nichts an.

Die beiden Herrendoppel von Rene & Helge und Christian & Reinhard liefen sehr rund. Genauso wie die super Leistungen von Marco, Reinhard und Christian im Einzel.

Durch diesen Sieg sind wir locker und flockig an Messel, Wixhausen und Goddelau vorbeigezogen und sind nun auf dem zweiten Tabellenplatz hinter Traisa gelandet.

Viele Grüße

Selina & Helge